Erstatztermin Ski-/ Snowboardkurs in Sankt Englmar  22.-23.01.2022 Abfahrt 08:15 Schule Kirchroth

Info E-Mail beachten!


Aufgrund der volatilen Lage werden wir die neusten Informationen zu den Corona Regelungen unter https://www.sfc-kirchroth.de/skifahrten/corona-hinweise/ bekanntgeben.

 

warning-g7bf4720a3_1280.png

+++ Co­ro­na Hin­wei­se +++

...ver­nünf­tig han­deln & ge­sund blei­ben als obers­te Prio­ri­tät

Liebe Mitglieder,
Liebe Wintersportinteressierte,

nachfolgend, eine Zusammenfassung der aktuell geltenden "Corona-Regeln" und derer die wir uns selbst als Verein gesetzt haben.


AKTUELL: FÜR JEDE FAHRT VERPFLICHTEND:

  • Für die Teilnahme an unseren Fahrten nach Österreich ist ein Berechtigungsnachweis (aktuell: geimpft, genesen) in Kombination mit einem gültigen Personalausweis und einem PCR-Test (außer man hat bereits seine Booster-Impfung erhalten) notwendig.
  • Kinder unter 12 Jahre sind von der der Pflicht eines Eintritts- bzw. Berechtigungsnachweises ausgeschossen.
  • 2-G („geimpft oder genesen“) gilt in Beherbergungsbetrieben, Gastronomieeinrichtungen, Freizeit-und Sportbetrieben, Kultureinrichtungen, Seilbahnen etc.
  • Corona-Tests jeglicher Art (PCR-, Antigen- und Antikörper-Tests) sind nicht als alleinige Eintrittsnachweise zulässig.
  • PCR-Test-Pflicht für alle mit 2G-Status
  • Alle Personen, die eine Booster-Impfung erhalten haben benötigen zusätzlichen keinen PCR-Test für die Einreise
  • Die FFP2-Maskenpflicht gilt für sämtliche öffentliche Bereiche in geschlossenen Räumen. In der Gastronomie ist die
    FFP2-Maske auf dem Weg zu und von den Sitzplätzen zu tragen, in der Beherbergung beim Betreten von allgemein zugänglichen
    Innenräumen.
  • Nachtgastronomie und Après-Ski sind vorerst nicht möglich.
  • Die Gültigkeit der Impfzertifikate beträgt 270 Tage ab erfolgter Vollimmunisierung. (In Österreich gilt man ab dem Tag der 2. Impfung als vollständig geimpft.) Danach braucht es eine weitere Dosis (meistens die dritte) für ein gültiges Zertifikat.
    Achtung! - Eine Einmalimpfung mit Johnson & Johnson wird nur noch bis 3. Januar 2022 anerkannt, danach ist eine Auffrischung
    notwendig.
  • Kinder unter zwölf Jahren sind von der Pflicht zur Vorlage eines Eintrittsnachweises ausgenommen. (Ausnahme Wien: Hier gilt die Testpflicht ab 6 Jahren.)
  • Für schulpflichtige Kinder gilt der sogenannte Ninja Pass aus den österreichischen Schulen.
  • Für die Ferienzeit sowie für alle, die über keinen Ninja Pass verfügen gilt ab 12 Jahren, dass eine vollständige Impfung + PCR-Test vorhanden sein müssen.
  • Kinder bis zum abgeschlossenen 6. Lebensjahr müssen keine FFP2-Maske oder einen MNS tragen.
  • Kinder ab dem vollendeten 6. Lebensjahr bis zum 14. Lebensjahr dürfen auch einen MNS oder eine eng anliegende mechanische Schutzvorrichtung tragen. 
  • FFP- 2 Maske ab dem 15. Geburtstag
  • Trotz 2G bzw. 2G+ ist bei Busfahrten die FFP-2-Maskenpficht einzuhalten (von 6-12 Jahre medizinischer Mundschutz). 
  • Es besteht die Möglichkeit privat zu den Veranstaltungen anzureisen (eine Vergünstigung des Reisepreises ist nicht vorgesehen soweit eine Busfahrt angeboten wird.)
  • Wir beobachten ständig die Lage und werden unsere Veranstaltungen bei unsicherer Lage absagen.
  • Vor der Reise wird der Reiseleiter noch frühzeitig eine Info mit den wichtigsten Informationen schicken.
  • Quellen:

 


AKTUELL: VERANSTALTUNGEN IN BAYERN

  • Für Sportveranstaltungen (Skigymnastik etc.) gilt die 2G+-Regelung.
  • Jeder hat einen Test vorzuweisen.
    • Vor den Veranstaltungen besteht die Möglichkeit eines Selbstests unter Aufsicht (wird bereigestellt) oder es muss ein Testnachweis vorliegen.


Trotz aller Umstände: Wir wünschen euch eine schöne und gesunde Wintersaison!
Wir geben unser bestes, damit verantwortungsbewusst ein grpßer Teil unseres Winterprogramms realisiert werden kann!

Eure Vorstandschaft

Aktuelle Coronaregelungen für Österreich, Italien und die Schweiz findet ihr hier.