Aktueller Hinweis:

Liebe Mitglieder,

nachdem wir im Laufe der Woche bereits die Absage der 4-Tagesfahrt nach Südtirol verkünden mussten, sehen wir uns auf Grund der aktuellen Entwicklungen in der Verantwortung unseren Teil dazu beizutragen, die Ausbreitung des Corona-Virus so gut wie möglich zu verlangsamen.
Aus diesem Grund haben wir folgende Entscheidungen getroffen, die bis auf Widerruf ihre Gültigkeit behalten:

- Absage der 4-Tagesfahrt nach Südtirol
- Absage der Saisonabschlussfahrt nach Obertauern
- Absage der Skigymnastik und der Kinderskigymnastik

Wir bitten um Euer Verständnis. Die Reiseleiter werden auf die Teilnehmer der Fahrten individuell zukommen.

Bleibt vernünftig, helft' wo's geht & bleibt vorallem gesund!

Die Vorstandschaft des SFC Kirchroth e.V.

dsv-skischule-kirchroth_web.png
Dienstag, 04. Februar 2020 bis 
Donnerstag, 13. Februar 2020

Skikurs für Erwachsene

Noch 9 Plätze verfügbar
Information

Es ist nie zu spät die Skischuhe anzuziehen und das unverwechselbare Klicken beim ersten Schließen der Bindung zu hören.
Im Februar 2020 habt ihr an vier Abenden bei Flutlicht im Skigebiet Pröller die Möglichkeit einen Erwachsenen-Skikurs zu besuchen:

  • Dienstag, 4. Februar
  • Donnerstag, 6. Februar
  • Dienstag, 11. Februar
  • Donnerstag, 13. Februar

Vereinsmitgliedschaft erforderlich!

Anreise/Abreise
  • An-/ Abreise: Eigenleistung
  • Organisation: Thomas Schulz
  • Kontakt: 09422 - 402080 / info@sfc-kirchroth.de
Preise
Vereinsmitglied
Preis Vereinsmitglied Erwachsene
49,- €
Hinweis

Nach dem Absenden der Anmeldung erhaltet ihr an die angegebene EMail-Adresse eine Anmeldebestätigung mit euren Daten. Kontrolliert bitte den E-Mail-Eingang.
Solltet ihr keine E-Mail-Bestätigung erhalten, sendet bitte eine Anfrage an:
info@sfc-kirchroth.de

Wir prüfen dann, ob die Anmeldung eingegangen ist und bestätigen diese dann auch.

Ski- & Freizeitclub Kirchroth e. V.
MITGLIED WERDEN

Mitgliedschaftsantrag gibt es hier als Download.

Mehr Informationen
Sicher unterwegs...
FIS PISTENREGELN

Beherzigt bitte stets die zehn Pistenregeln, um niemanden zu gefährden oder zu schädigen.

Mehr Informationen